Wie können wir Ihnen helfen?

Sie wissen nicht, welcher Kessel für Sie am besten geeignet ist? Brauchen Sie Service-Support? Möchten Sie mehr zu Heizungsthemen erfahren? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wie wählt man den richtigen Kessel aus?

Festbrennstoffkessel

Festbrennstoffkessel und dessen Eigenschaften

Biomassekessel, die erneuerbare Energieträger wie Holz, Holzbriketts und Holzpellets umfassen, sollten Sie immer nach Ihren Möglichkeiten, der Erschwinglichkeit und Bedingungen auswählen. Die Wahl der richtigen Kesselgröße, d.h. von dessen Heizleistung ist dabei äußerst wichtig. Dieses Attribut ist die Hauptbedingung für einen wirtschaftlichen Betrieb und die richtige Funktion des Kessels. Der Kessel muss so gewählt werden, damit dessen Nennleistung den Wärmeverlusten des beheizten Objekts entspricht. Weitere wichtige Faktoren sind die richtige Kesselleistung und Kaminhöhe.

Ökologie und richtige Wartung

Bei Ihrer Entscheidung mit festen Brennstoffen zu heizen sollten Sie auf den richtigen Service des Kessels und die gute Brennholzlagerung achten – also auf dessen Feuchtigkeit. Bei Holz sind es 10-20 % und bei Pellets und Briketts 10-12 %. Dadurch sichern Sie für Ihren Kessel den richtigen Brennstoff und eine lange Lebensdauer.
Ein Festbrennstoffkessel kann durchaus eine umweltfreundliche Heizquelle mit hohem Wirkungsgrad sein, der in unterschiedlichste Heizsysteme mit anderen Wärmequellen eingebunden werden kann. Am wirtschaftlichsten ist der Kesselbetrieb mit einem Pufferspeicher.

Gaskessel

Warum einen Gaskessel?

Gas zählt zu den umweltfreundlichsten Brennstoffen und bietet einen enorm hohen Heizkomfort. Falls Sie die Möglichkeit eines Ergasanschlusses haben, so kommt auch das Heizen mit diesem Brennstoff in Betracht. Wählen können Sie bei den Gaskesseln unter klassischen bodenstehenden Brennwertkesseln und Brennwertkesseln.

Brennwertkessel

Ein Brennwertkessel nutzt gegenüber einem bodenstehenden Gusseisenkessel eine andere Feuerungstechnik. Hier wird das Wasser mit einem hohem Wirkungsgrad und niedrigem Brennstoffverbrauch erwärmt.
Brennwertkessel bieten einen hohen Komfort und sie können auch ans Internet angeschlossen werden, was deren Nutzungskomfort nur noch weiter erhöht. Die Leistungsmodulation kann bis zu 1:10 betragen.

Elektrokessel

Elektrokessel und dessen Eigenschaften

Ein Elektrokessel ermöglicht eine äußerst umweltfreundliche und komfortable Heizung. Mit einem Elektrokessel können Sie auch die Kosten minimieren. Diese Heizquelle braucht keinen Kamin (Schornstein), was für viele einen nennenswerten Vorteil darstellt. Die Kombination von kleinen Abmessungen, Zuverlässigkeit und Geräuschlosigkeit der Heizung und der leichten Betrieb macht Elektrokessel zu einer hervorragenden Alternative in Räumlichkeiten, wo einfach andere Heizmöglichkeiten nicht möglich sind.

Kesselzubehör

Kesselzubehör

Dieses Zubehör steigert den Komfort und Wirkungsgrad, senkt den Brennstoffverbrauch und kann auch zu einer Verlängerung der Garantie führen. Es vermag auch die Funktion des Kessels zu beeinflussen, diesem bei der Verbrennung zu helfen und Zeit zu sparen. Bei jedem Produkt können Sie bei uns den Tab (Karteireiter) des empfohlenen Zubehörs betrachten und im eigentlichen Text mehr über die Vorteile des Zubehörs erfahren.